Hausautomatisation mit OpenHAB

FIXME Die Seite befindet sich im Aufbau.

Schematische Darstellung des Monitorings

Software und Hardware

Als Middleware und Frontend kommt OpenHAB zum Einsatz. OpenHAB wird auf einem Raspberry Pi betrieben.

Sensoren

Temperaturen

Als Sensoren für Temperaturwerte sind im ganzen Haus Dallas DS18B20 Temperatur-Sensoren verbaut. Mittels OWFS werden die Daten eingesammelt und an OpenHAB mit dem OWFS-Binding übergeben. http://knx-user-forum.de/257551-post8.html

Füllstand Pelletbehälter

Der Füllstand im Pelletbehälter wird mittels eines SRF02-Ultraschallentfernungs-Sensors ermittelt. Die Daten werden mit einem kleinen Tool per IC2 vom Sensor gelesen und an OpenHAB via Exec-Binding übergeben.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch des gesamten Hauses wird mittels EM1010-Messgerät gemessen. Die Werte werden aus dem Empfänger mittels Perlskript ausgelesen und an OpenHAB mittels Exec-Binding übergeben.

Zustand der Aktoren

Der aktuelle Zustand von Motoren (Solarpumpe, Pelletförderschnecke, Pufferladepumpe, Zugmotor) wird von einem Arduino ausgelesen auf Anforderung an OpenHAB übergeben (Serial-Binding).

http://www.exp-tech.de/Sensoren/Electronic-Brick-Light-Sensor-Brick.html

Wasseruhr

Die Wasseruhr wird vom Arduino ausgelesen und auf Anforderung an OpenHAB übergeben (Serial-Binding).

Konfigurationsdateien

Fotos und Screenshots

Anmelden